Ein durchschnittlicher Depotwechsel dauert in etwa 1 bis 2 Wochen. Die Verantwortung des Wertpapier-Wechsels liegt allerdings bei der bisherigen Bank. Daher kann es gerade bei ausländischen Banken oder ausländisch verwahrten Wertpapieren zu Verzögerungen von bis zu 6 Wochen kommen. Den Zeitpunkt, wann Ihre bisherige Bank den Übertrag auf Ihr neues Depot veranlassen soll, können Sie selbst bestimmen.